Hier laufen die Fäden zusammen

Die Leitung  und  Verwaltung  der Agrargenossenschaft ist klar strukturiert nach den  Fachgebieten Pflanzenproduktion, Tierproduktion, Werkstatt, Biogas, Buchhaltung und Geschäftsführung.

Aktuelle betriebliche Kennzahlen und Auswertungen sind für die Betriebssteuerung und die Planung strategischer Entscheidungen unentbehrlich. Von daher geben wir unsere Buchhaltung nicht "außer Haus" sondern erledigen die Finanzbuchhaltung bis hin zum Jahresabschluss sowie die Lohnbuchhaltung direkt vor Ort.

Unser Verwaltungssitz in Trebbus

Vorstand und Verwaltung
arbeiten eng zusammen

Unser Vorstand besteht aus zwei hauptamtlichen Mitgliedern - Herrn Dieter Heyde (Vorsitzender) und Herrn Jörn Hromada(Stellvertreter). Der Vorstand ist sozusagen die "Geschäftsführung" einer Genossenschaft.

Dieter Heyde war bereits in den Rechtsvorgängern der Genossenschaft als leitender Angestellter tätig und hat 1991 die Umwandlung von der damaligen LPG in die heutige Agrargenossenschaft angeführt.

Dieter Heyde (rechts) ist der persönliche Kontakt zu unseren Genossenschaftsmitgliedern und Verpächtern sehr wichtig.

 

Jörn Hromada ist seit 1. April 2018 Vorstandsmitglied als Nachfolger von Herrn Siegfried Schubert, welcher nach 27 Jahren Vorstandstätigkeit in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist.

 

Jörn Hromada im Erfahrungsaustausch mit seinem Amtsvorgänger Siegfried Schubert.

 

In der Verwaltung erledigen Peggy Rostin und Nicole Grunewald den buchhalterischen Teil der Landwirtschaft.

 

Nicole Grunewald und Peggy Rostin