AG Holzwurm trifft Landwirt - hier kann man noch was lernen!

Zwei mal im Monat kommen die Kinder der ortsansässigen Grundschule im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft in unsere Genossenschaft. Die Kinder sind sehr interessiert und gehen mit wachen Augen durch den Betrieb.

So lernen wir voneinander - die Kinder lernen, wie ein Kälbchen versorgt wird, wie man Milch gewinnt oder wie Silage hergestellt wird. Gleichzeitig schärfen wir unseren Blick für den Alltag!

Abschluss des Schuljahres 2016/2017

Beobachtung der Gersten-Ernte